Technik

Mobile Separation für Gärreste und Gülle

Leistung ca. 120 m³/Std. bis 200 m³/Std. möglich
Bestehend aus:
• LKW-Aufbau auf Volvo 3-Achser
• Separationstechnik der Fa. Börger
• 6 x Bioselect RC50 Separatoren
• Einzelpumpensteuerung mit vorgeschaltetem Zerkleinerer
• Zur Abfuhr der festen Phase eine Förderbandlänge 6 m + 3 m
• Hydraulisch aus-/einschwenkbar und höhenverstellbar
• Drehkolbenpumpe mit 2 bar Druck (Abfuhr der flüssigen Phase)
• Eigene Stromversorgung über 180 KVA Stromaggregat
• 1200 Ltr. Frischwasserbehälter mit Pumpe und Spülleitungen zur Reinigung
• Förderbandbedienung über Kabel- und Funkfernsteuerung
• Mengenerfassung für feste und flüssige Phase mit Bondruck
• TS-Gehalt in der festen Phase bis 35 % möglich